Pommes Freunde am Isartor

« 1 von 4 »

Wer in München gezielt nach einer schnellen Currywurst sucht, der kommt um die Fast-Food-Kette Pommes Freunde kaum mehr herum.  In ganz München gibt es mittlerweile neun Filialen, alleine in der Innenstadt drei – für unsere neue Kategorie der Currywurst-Tests spülte es uns kürzlich in die Filiale am Isartor (Zweibrückenstraße 4, 80331 München). Großer Hunger, geringe Erwartungshaltung – so fiel das Testergebnis aus.

Die Currywurst selbst ist, vor allem von der Konsistenz her, wesentlich besser als in der Gute Nacht Wurst, kommt aber trotzdem nicht an unseren ersten Test bei Rubenbauer im Hauptbahnhof ran. Während hungrige Currywurst-Liebhaber in der Gute Nacht Wurst aber die Auswahl zwischen gleich drei verschiedenen Würsten (und zwei Pommes-Sorten) haben, gibt es bei Pommes Freunde nur eine Standard-Currywurst (und ebenfalls dicke oder dünne Pommes). Da sorgen selbst die sieben oder acht verschiedenen Soßen zum selber pimpen in der Kategorie Auswahl“ für keinen großen Ausschlag nach oben.

Stichwort Soße: Fertig-Soßen in Pump-Eimern mögen praktisch sein, sind aber sicher nicht selbst hergestellt (und sexy schon gleich gar nicht). Dasselbe vermuten wir für die eigentliche Curry-Soße, die schon arg nach weichgespülter Massenproduktion schmeckt und entsprechend nur 2 von 5 möglichen Punkten abräumt (einmal 1 = geht gar nicht und einmal 3 = schon OK).

Einzig das Preis-Leistungsverhältnis ist mit 3,5 etwas über dem Durchschnitt. Mit mageren 15 von 25 Punkten das bisher (okay, sind auch erst drei Tests) schlechteste Testergebnis – aber wir bleiben dran, immer auf der Suche nach der besten Currywurst to go in München.

Wurst: 3/5
Soße: 2/5
Pommes: 3/5
Auswahl: 3,5/5
Preis/Leistung: 3,5/5
Gesamtwertung: 15/25
wolfgang
Letzte Artikel von wolfgang (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.